Die Drachen am Wochenmarkt

Nach einer Festivalwoche fühlen sich die Viecher in Baden schon fast zu Hause. Sie scheuen keine Menschenmengen, vermischen sich unter den Einheimischen und treffen auf ein kontaktfreudiges Publikum.

Die Drachen waren gestern am Wochenmarkt. Sie sind an den Ständen vorbei marschiert und haben aus dem Löwenbrunnen getrunken. Beim Manor haben die zwei Drachen sogar ein "Ouroboros" vorgeführt- sie sind im Kreis gelaufen als möchten sie sich in den Schwanz beissen. Es könnte als Symbolakt für das immer Wiederkehrende verstanden werden...Auch wenn die Viecher heute das letzte Mal in ihrer voller Pracht an der Schlussparade zu sehen sein werden... war es bestimmt nicht das letzte Mal.